Zurück

Sommerlicher Kartoffelsalat

mit Räucherfisch

01.12.2020
Sommerlicher Kartoffelsalat

Zutaten: 

  • am besten aus Bioanbau
  • 400 g Kartoffeln, fest kochend 
  • 2 harte Eier
  • 150 g Salatgurke
  • 1 kleine, weiße Zwiebel
  • 1 EL Salzkapern
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • 150 g Räucherfisch 
     
  • Marinade:
  • 100 g Sauerrahm
  • 100 g Vollmilchjoghurt
  • 3 EL Estragonessig
  • 1 TL Senf
  • ½ TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer, frisch gemahlenen 


Zubereitung: 
Kartoffeln bissfest kochen, abkühlen, schälen, in Scheiben schneiden. Gurke und Eier schälen und würfeln. Kapern und Zwiebel hacken. Marinade glatt verrühren, bis auf den Räucherfisch alle Zutaten unterheben. 1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Mit entgrätetem und zerzupften Räucherfisch garnieren. Ohne Fisch ist dieser leichte Kartoffelsalat eine feine Beilage zu gegrilltem Fleisch.



©kuechentanz.net