Zurück

Rueblipraline

01.12.2020
Rueblipraline

Zutaten:

  • 400g Karotten
  • 200g Haferflocken
  • 150g Rosinen
  • 80g Butter
  • 5 EL Birnendicksaft
  • gemahlene Haselnüsse
     

Zubereitung:
Die Karotten fein reiben und mit Haferflocken, Rosinen, Birnendicksaft und weicher Butter mischen, kurz kneten und eine halbe Stunde kühl stellen. Walnussgroße Kugeln formen und in den Haselnüssen wenden. Die Pralinés lassen sich - kühl gelagert - etwa 3 Tage aufbewahren.