Pastinakenflan

Pastinakenflan

©kuechentanz.net

am besten Bioprodukte:

Portionen: 
4
Zutaten: 
  • 170 g Pastinaken, geschält
  • 100 ml Suppe
  • 1 EL Butter
  • ½ Schalotte
  • 1 EL Mehl
  • 50 ml Obers
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 2 geh. EL Parmesan, gerieben
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer, weiß
  • 1 EL Butter für die Förmchen
Zubereitung: 

Pastinaken klein würfeln und in Suppe weich kochen. Schalotte fein hacken und mit Butter und Mehl anschwitzen, mit Obers aufgießen und zu einer Bechamel verkochen. Backrohr auf 150 Grad Umluft vorheizen. Leicht abgekühlte Pastinaken und Bechamel in einen hohen Becher geben und mit dem Stabmixer pürieren, Ei, Eigelb, Gewürze, Zitronensaft und Parmesan einrühren. Auflaufförmchen buttern, die Flanmasse bis 1 cm unter den Rand einfüllen. Förmchen in ein passendes Blech stellen und 1 cm hoch kochendes Wasser in das Blech gießen (so gehen die Flans besser auf). Nach rund 25 Minuten sind die Pastinakenflans leicht aufgegangen und an der Oberfläche hellbraun. Wenn man ein Stäbchen in einen Flan sticht, soll die Masse nicht mehr flüssig sein. Die Förmchen etwas abkühlen lassen. Mit einem spitzen Messer den Rand der Form entlang fahren, um den Flan zu lösen, dann vorsichtig auf einen Teller stürzen. Vegetarisch mit beliebiger Sauce und Kartoffeln oder als Beilage zu gebratenem Geflügel servieren.

 

©www.kuechentanz.net

diese Produkte werden verwendet...

  • Reich an Vitalstoffen

  • Voller im Geschmack

  • Besser für Gesundheit und Umwelt

  • Sichert auch den nächsten Generationen fruchtbare Böden

  • Frei von Pestiziden und chem. synthetischen Düngern

  • Frei von gentechnisch veränderten Organismen

MORGENTAU Biogemüse ist erhältlich bei:

MORGENTAU Biogemüse GmbH

Winkling 2, 4492 Hofkirchen | Tel.: +43 7225 / 7380-0 | Fax: +43 7225 / 7380-80